Welchen Standort benötigen Johannisbeeren?

johannisbeeren-standort

Wachsen Johannisbeeren am richtigen Standort, tragen sie nahezu unermüdlich Früchte. Wie Sie den idealen Platz in Ihrem Garten für den Anbau von Johannisbeeren finden, können Sie hier in Erfahrung bringen.

Sonnig und windgeschützt

Johannisbeeren benötigen viel Sonne, damit sie gut wachsen und viele Früchte hervorbringen können. Fehlt es Ihnen an Sonnenlicht, bleiben die Früchte klein und schmecken sehr sauer. Schöne große und saftige Beeren gibt es nur bei ausreichend Sonne. Suchen Sie in Ihrem Garten auch einen windgeschützten Platz für den Anbau des Beerenobstes aus.

Der Boden sollte folgendermaßen beschaffen sein:

  • nährstoffreich,
  • humusreich,
  • locker,
  • durchlässig,
  • feucht aber
  • ohne Staunässe.

Mehrere Sträucher nebeneinander setzen

Johannisbeeren sind selbst befruchtende Pflanzen. Das heißt, sie benötigen, um Früchte zu tragen, keine Pflanznachbarn. Doch die Ernte fällt deutlich ertragreicher aus, wenn Sie mehrere verschiedene Sorten miteinander kombinieren. Achten Sie dabei auf den richtigen Pflanzabstand, kann das sehr bereichernd sein. Es besteht sogar die Möglichkeit ganze Johannisbeerhecken oder Reihen anzupflanzen.