Intensive Pflege erforderlich: Magnolien auf dem Balkon

magnolie-balkon

Nicht jeder Mensch hat einen eigenen Garten zur Verfügung. Deshalb versuchen viele Pflanzenfreunde, Magnolien auf dem Balkon zu gedeihen zu lassen. Wenn auch Sie dies vorhaben, ist wichtig zu wissen, dass hierfür ein besonders hohes Maß an Pflege für die Magnolie notwendig ist.

Auch im Topf braucht die Magnolie viel Platz

Bei den Magnolien handelt es sich um Flachwurzler. Entsprechend breit dehnt sich ihr Wurzelwerk aus. Auch wenn wenig Raum zur Verfügung steht, wachsen die Wurzeln nach unten. Deshalb sollten Sie für die Magnolie auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse einen entsprechend großen Topf auswählen. Außerdem kommt es auf die Größe des Balkons an sich an, da die Magnolie zum einen ausreichend Sonnenlicht benötigt und zum anderen bevorzugt in die Breite wächst.

Kleinwüchsige Sorten auswählen

Entsprechend dieser Voraussetzungen sollten Sie für Ihren Balkon eher kleinwüchsige Sorten der Magnolie auswählen oder gleich einen Magnolien Bonsai züchten. Denn selbst die kleineren Sorten der Magnolie erreichen Höhen von drei Meter und mehr. Für kleine und schmale Balkone sind Magnolien daher eher nicht geeignet.

Die Pflege der Magnolien

Wichtig für ein gutes Wachstum der Magnolie im Topf ist vor allem das richtige Maß an Feuchtigkeit. Da die Wurzeln flach knapp unter der Erde liegen, ziehen diese nur aus regelmäßig gegossener Erde ausreichend Feuchtigkeit. Andererseits schaffen es die Wurzeln nicht, ausreichend Nährstoffe aufzunehmen, wenn der Boden rund um die Magnolie zu nass ist. Sie müssen daher sowohl Trockenheit als auch Staunässe im Topf in jedem Fall vermeiden und für eine möglichst konstante Feuchtigkeit sorgen. Weiterhin sollten Sie dem Gießwasser regelmäßig Flüssigdünger zufügen und kontrollieren, ob die Erde im Topf ausreichend sauer ist. Ideal ist hierbei ein pH Wert zwischen 5,5 und 6,8.

Für das Pflanzen der Magnolie auf dem Balkon ist deshalb wichtig:

  • Möglichst viel Sonneneinstrahlung über den Tag
  • Ausreichend Platz im Topf wie auch auf dem Balkon
  • Konstant feuchte Erde
  • Regelmäßiges Düngen mit Flüssigdünger