Wann ist die Erntezeit vom Kopfsalat?

kopfsalat-erntezeit
Kopfsalat hat eine sehr kurze Entwicklungszeit

Der Anbau von Kopfsalat lohnt sich in jedem Fall und ist für alle Gemüse- und Salatliebhaber ein absolutes Muss. Erfahren Sie hier, wann Sie die ersten Salatköpfe aus Ihrem Garten ernten können.

Erntezeit ist sortenabhängig

Der genaue Erntezeitpunkt hängt von der jeweiligen Sorte ab. Es gibt schnell wachsende Sorten, die Sie bereits sechs bis acht Wochen nach der Aussaat ernten können. Diese sind meist etwas kleiner und eignen sich daher auch für eine Kultivierung im Kübel. Größere Sorten können schon mal bis zu vier Monaten brauchen bis sie erntereif sind.

Die Entwicklungs- und Erntezeit können Sie den Hinweisen auf der Rückseite der Saatgutpackung entnehmen. Wichtig ist es vor allem, dass Sie nicht zu spät ernten. Sobald der Salatkopf die für Sie passende Größe erreicht hat, können Sie ihn ernten. Es ist auch möglich, immer nur ein paar Blätter abzunehmen und das Herz stehen zu lassen. So wächst der Kopfsalat immer weiter und Sie haben länger etwas davon. Wenn Sie ihn ein paar Tage lagern möchten, sollte er aber immer als ganzer Kopf geerntet werden.